Meca EVO1 - Hydraulisch - Gas- und Bremspedal - ohne Grundplatte

809,95 Incl. VAT

* Unser Standard-Mehrwertsteuersatz beträgt 21 % und variiert je nach Versandland.
– Erfahren Sie mehr über unseren Versandprozess

Nicht vorrätig

Email when we restocked the paddock

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.
Webwinkel Keurmerk

Beschreibung

Meca EVO1 – Hydraulisch – Gas- und Bremspedal – ohne Grundplatte

Die neuen MECA EVO1 Pedale sind eine Weiterentwicklung der erfolgreichen Vorgängergeneration, die durch die Erfahrungen und das Feedback von Sim-Racern auf der ganzen Welt verbessert wurde. Dieses Modell ist daher robuster, zuverlässiger und noch näher an der Realität.

Satz mit 2 Pedalen ohne Grundplatte. Hydraulisches Bremspedal.

Die neuen Meca EVO1 Pedale legen den Schwerpunkt auf Robustheit, Zuverlässigkeit und Einstellbarkeit

und setzt damit den neuen Standard für High-End-Sim-Racing-Ausrüstung. Die Höhe der Pedale ist genau bemessen, um eine perfekte ergonomische Position sowohl für das GT- als auch für das F1-Sitzen zu gewährleisten. Aufgrund ihrer Verstellbarkeit eignen sich die Pedale für alle Arten von Simulationen, von Straßenfahrzeugen über GT-Fahrzeuge bis hin zu F1-Fahrzeugen.

Sie sind aus 4 mm dickem Stahl mit einer Oberflächenbehandlung hergestellt

Solide Konstruktion

Wir verwenden Qualitätslager, die Unibals an den Stangen sind aus dem Automotive-Bereich (Edelstahl, Aluminium, Messing).

Elektronik

Meca EVO1 ist mit neuer Elektronik aus unserer Produktion ausgestattet. Die neue Elektronikplatine verfügt über bewährte RJ11-Anschlüsse für den einfachen Anschluss der einzelnen Pedale.

Ausgezeichnete Qualität

Die Stahlteile werden mit einem CNC-Laser hergestellt. Die Frontplatten werden mit Ballotin (Glas-Sandstrahlen) behandelt.

Variabilität der Bindung

Die Montage erfolgt durch vorgebohrte Löcher, die den gängigen Normen entsprechen. Die Pedale können in der Rille Ihrer Wahl positioniert werden.

Kraftzellentechnologie

Alle Pedale außer dem Bremspedal sind mit hochwertigen Kraftzellensensoren ausgestattet, und die Kraftübertragung zum Sensor selbst wurde neu gestaltet.

Voll einstellbar

Alle Pedale können im Winkel verstellt werden, und die Frontplatten sind höhenverstellbar. Es war noch nie so einfach, die richtigen Einstellungen zu finden.

Neues Meca-Kontrollzentrum

Die neu gestaltete Meca Control Panel Software enthält jetzt 9-Punkt-Kurveneinstellungen für jedes Pedal, und Sie können Ihre eigenen Einstellungsprofile speichern. Sie können auch tote Zonen festlegen und einzelne Pedale kalibrieren.

Mit dem neuen Gaspedal haben Sie die volle Kontrolle über Kurvenausfahrten.

Das Pedal ist in der Steifigkeit einstellbar, einschließlich der Feineinstellung über eine Vorspannfeder mit einer Rundmutter. Für die Heel’n’Toe-Technik kann man eine lange Frontplatte kaufen. Der 20-kg-Wägezellensensor mit einem neu gestalteten Kraftübertragungssystem am Sensor selbst gewährleistet eine präzise Kraftübertragung. Die Pedalplatte ist in der Höhe verstellbar, und auch der Winkel des Pedals kann angepasst werden.

Bei der Entwicklung wurde besonderer Wert auf einen reibungslosen Betrieb, Dichtigkeit und Langlebigkeit des Systems gelegt.

Man sagt, dass das Bremspedal das wichtigste Teil der Rennsimulationsausrüstung ist, und deshalb haben wir ihm wieder die größte Aufmerksamkeit gewidmet.

Um einem echten Rennwagen noch näher zu kommen, haben wir auch eine hydraulische Version des Bremspedals entwickelt. Deshalb ist das Pedal mit einem Geberzylinder der Marke Willwood und einem Nehmerzylinder aus eigener Produktion ausgestattet. Bei der Entwicklung wurde besonderer Wert auf einen reibungslosen Betrieb, Dichtigkeit und Langlebigkeit des Systems gelegt. Der Nehmerzylinder ist mit Polyurethanen mit einem konkurrenzlosen System von Näpfen ausgestattet, die die Polyurethane vor Überlastung schützen und gleichzeitig den Druck des Bremssystems simulieren.

Perfekte Ergonomie sowohl für GT- als auch für F1-Fahrzeuge

Mit unserer Kupplung werden Sie jede Schaltung Ihres historischen Rennwagens lieben.

Der degressive Stil unserer Kupplung zielt darauf ab, ein möglichst originalgetreues Gefühl zu vermitteln, wie man es in einem echten Auto hat. Das Pedal ist mit vier Federn ausgestattet, dank derer jeder die Steifigkeit nach seinen Vorlieben einstellen kann. Darüber hinaus kann die Steifigkeit über die Rille im Pedal eingestellt werden. Der Wägezellensensor gewährleistet eine genaue Kraftübertragung. Die Pedalblende kann in der Höhe verstellt und der Winkel des Pedals eingestellt werden.

Universelle und voll einstellbare Grundplatte

Die neue Grundplatte mit einer voll einstellbaren Fersenplatte trägt zu einer perfekten Ergonomie bei.

Das Primärteil zur Befestigung der Pedale ist aus stranggepresstem Aluminium. Die gesamte Grundplatte bildet eine sehr kompakte und solide Basis für große Belastungskräfte, die auf die einzelnen Pedale, insbesondere das Bremspedal, wirken – bis zu 136 kg. Dadurch gibt es keine unerwünschte Biegung. Die hohe Variabilität sorgt dafür, dass jeder die perfekte Position für sein Rennen findet.

Gaspedal

  • 4 mm dicker Stahl mit Oberflächenbehandlung
  • Pedalhebellagerung
  • Einstellbarer Pedalwinkel
  • Einstellbare Position vorwärts/rückwärts, links/rechts
  • Höhenverstellbare Pedalblende (Ballotin-Edelstahl)
  • Mögliche Einstellung der Steifigkeit des Pedals in einer Rundrille
  • Feineinstellung der Vorspannfeder mit einer Rundmutter
  • Optionaler Zusatzkauf einer langen Frontplatte für Heel und Toe
  • 20kg Wägezellensensor
  • Gehäuse der Drehachse mit Kugellager

Bremspedal

  • 4 mm dicker Stahl mit Oberflächenbehandlung
  • Ausgestattet mit einem professionellen Hauptzylinder von Willwood
  • Nehmerzylinder eigener Konstruktion, der mit einer Qualitätsdichtung ausgestattet ist, für einen störungsfreien Betrieb des Systems
  • der Nehmerzylinder ist mit Polyurethanen mit einem konkurrenzlosen System von Näpfen ausgestattet, die die Polyurethane vor Überlastung schützen und gleichzeitig den Druck des Bremssystems simulieren
  • Möglichkeit, die Steifigkeit des Laufs durch die Wahl geeigneter Polyurethane einzustellen – von einem weichen Pedal bis zu einem extrem harten und kurzen Lauf
  • Drucksensor 1600Psi – für maximale Kompression ist es notwendig, eine Kraft von 138Kg auf das Pedal zu entwickeln
  • Einstellbarer Pedalwinkel
  • Einstellbare Position vorwärts / rückwärts, links / rechts
  • Höhenverstellbare Trittstufe (Ballot-Edelstahl)
  • Das Lager der Drehachse
  • Bei der Entwicklung wurde besonderer Wert auf reibungslosen Betrieb, Dichtheit des Systems und Langlebigkeit gelegt.

Kupplungspedal

  • 4 mm dicker Stahl mit Oberflächenbehandlung
  • Einstellbarer Pedalwinkel Einstellbare Position vorwärts/rückwärts, links/rechts
  • Höhenverstellbare Pedalstirnplatte (Ballotin-Edelstahl)
  • Degressive Kupplung – Simulation der Kupplungskompression in einem echten Auto
  • Große Auswahl an Einstellungen und Feinabstimmung
  • Ausgestattet mit vier Spannfedern, die je nach Benutzer eingestellt werden können
  • Federn können entfernt werden – 4 Federn (max)- 1 Feder (min)
  • Wägezellensensor
  • Gehäuse der Drehachse mit Kugellager

Grundplatte

  • Basisteil aus stranggepresstem Aluminium
  • Einstellbare Fersenplatte, höhen- und abstandsabhängig
  • Kompakte und sehr solide Basis für große Lastkräfte
  • Hohe Modularität und präzise Einstellungen je nach den Bedürfnissen des Benutzers

Elektronik

  • Neu entwickelte elektronische Platine für unsere Produktion
  • RJ-Stecker für den Anschluss einzelner Pedale
  • USB-C-Anschluss für die Verbindung mit einem PC
  • Neue Meca Control Panel Software
  • 9-Punkt-Kurveneinstellungen für jedes Pedal
  • Einstellung von Totzonen und Pedalkalibrierung
  • Profil speichert
  • Elektronik in einem Gehäuse aus rostfreiem Stahl untergebracht

Was ist in der Schachtel?

  • Gaspedal
  • Bremspedal (hydraulisch) einschließlich Nehmerzylinder
  • PCB-Box
  • USB-C-Kabel
  • Polyurethan-Set – 2x blau (80sh), 2x orange (90sh), 2x honigfarben (95sh)
  • Benutzerhandbuch
  • 8x Schraube M6x25
  • 8x Mutter M6
  • 16x Stahlunterlegscheibe
  • 8x Kunststoff-Pad
  • 2x T-Mutter M6
  • 2x Schraube M6x12

Zusätzliche Informationen

Marke:

Meca-Cup

Modell:

Meca EVO1 – Hydraulisch

Artikelnummer:

Meca-Evo1-2H

EAN:

9504139312122

Plattform:

Nur PC

Wägezelle

Ja

Garantie:

2 Jahre

Leave feedback about this

  • Quality
  • Price
  • Service

PROS

+
Add Field

CONS

+
Add Field
Choose Image

Das ist es?

Meca EVO1 - Hydraulisch - Gas- und Bremspedal - ohne Grundplatte

Meca EVO1 - Hydraulisch

809,95 Incl. VAT

Nicht vorrätig

Email when we restocked the paddock

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Brauchen Sie Hilfe?

Marco-simraceshop

Stellen Sie all Ihre Fragen an Marco, unseren Produktspezialisten!

Nieuwsbrief abonnement

Schrijf u in op onze nieuwsbrief en ontvang de laatste voorraadupdates en nieuwste producten in uw mail en mis nooit meer een update! 

Newsletter subscribe

Subscribe on our Newsletter and get the latest stock updates and newest products in your mail and mis never any update!