Qubisches System – QS-BT1

1.679,00 Incl. VAT (1.387,60 Excl. VAT)

* Unser Standard-Mehrwertsteuersatz beträgt 21 % und variiert je nach Versandland.
– Erfahren Sie mehr über unseren Versandprozess

Webwinkel Keurmerk

Beschreibung

Qubisches System – QS-BT1

Der QS-BT1 wird von der gleichen Technologie wie der atemberaubende QS-220 angetrieben und ist ein Mehrzweck-Doppelkanal-Direktantrieb-Gurtstraffer, der das Erlebnis der Rennsimulation wie kein anderes Gerät seiner Klasse und Preisklasse erhöht. Es kann nicht nur die Kraftrückkopplung ergänzen, die von Rädern mit Direktantrieb geboten wird, sondern auch das Gesamterlebnis, das die bereits sehr immersiven QS-Bewegungsplattformen bieten, verbessern und bei Bedarf sogar als eigenständiges, unabhängiges Gerät fungieren.

Die Simulation von Bremsvorgängen, Querbeschleunigungen, Kurvenfahrten bei hohen Geschwindigkeiten, Radblockierungen und Traktionsverlusten gehören zu den wichtigsten Funktionen von QS-BT1. Asymmetrische Motorvibrationen und Fahrbahneffekte wie Rumpelstreifen sind für Spiele, die sie unterstützen, ebenfalls verfügbar. Obwohl QS-BT1 hauptsächlich für Rennsimulationen entwickelt wurde, kann es mit seinen 200 N Kraft pro Kanal auch erfolgreich in Flugsimulatoren eingesetzt werden, um Ihnen das Gefühl gigantischer Kräfte während hoher G-Manöver zu vermitteln.

VERBESSERUNG DER SIMULATION VON FAHRZEUGBREMSUNGEN

QS-BT1 steigert den Realitätsgrad erheblich und bietet Ihnen die einmalige Gelegenheit, sich intensiv mit der komplexen Dynamik des Bremsens zu beschäftigen.

Dieses innovative Gerät verwandelt Fahrzeugsimulationen in ein aufregendes und außergewöhnlich authentisches Erlebnis und setzt damit einen neuen Standard für die Intensität und Authentizität des virtuellen Fahrens.

FORTSCHRITTLICHE LENKSIMULATION MIT DOPPELSPANNERTECHNIK

Die fortschrittliche Technologie des Zweikanal-Gurtstraffers ermöglicht eine präzise Simulation der Lenkbewegung und sorgt so für ein dynamisches und realistisches Erlebnis beim Abbiegen.

Spüren Sie subtile Reaktionen in Kurven und haben Sie die volle Kontrolle über das Lenkrad, genau wie in einem echten Fahrzeug.

VIBRATION ZUR ERHÖHUNG DER IMMERSION

Der QS-BT1 ist ein fortschrittlicher Gurtstraffer, der mit innovativer Motorvibrationstechnologie ausgestattet ist. Mit diesem Gerät können Sie buchstäblich das Pulsieren der Motorleistung spüren, was das virtuelle Fahrerlebnis realistischer und intensiver macht.

Die Motorvibrationen sind genau auf die sich ändernden Straßenverhältnisse abgestimmt und reagieren auf dynamische Beschleunigungen und Schaltvorgänge. QS-BT1 ermöglicht es Ihnen, vollständig in simulierte automobile Emotionen einzutauchen und bietet unvergessliche Erlebnisse sowohl für Rennsimulator-Enthusiasten als auch für diejenigen, die realistische automobile Erfahrungen suchen.

REALISMUS BEIM SCHALTEN

QS-BT1 geht über die traditionellen Simulationserfahrungen hinaus, indem es das Gefühl des Schaltvorgangs einführt. Dank der ausgeklügelten Technologie können Sie den Übergang zwischen den Gängen deutlich spüren, da die Sicherheitsgurte entsprechend auf die Gangwechsel reagieren.

Diese innovative Integration erhöht die Realitätsnähe der Fahrsimulation und bietet Ihnen ein taktiles Feedback, das die nuancierte Dynamik eines echten Fahrzeugs nachbildet und das virtuelle Fahrerlebnis noch intensiver und fesselnder macht.

KOMPATIBILITÄT MIT ANDEREN GERÄTEN

QS-BT1 allein ist nicht in der Lage, das Gefühl der Vorwärtsbeschleunigung und des Fahrens bei hohen Geschwindigkeiten zu vermitteln, vor allem nicht beim Fahren eines Elektrofahrzeugs, bei dem es keine Motorvibrationen gibt und nur Straßengeräusche zu hören sind. Selbst wenn alle Effekte optimiert sind, hat man das Gefühl, dass auf langen Geraden, in einem Formelauto, das 300 km/h fährt, noch etwas fehlt. Glücklicherweise ist QS-BT1 mit allen Bewegungsplattformen kompatibel, die auf der Technologie von Motion Systems basieren (QS, PS, HS [1]) und auch mit unserer einfach zu erstellenden, vollständig OpenSource, DIY WindSim die Ihnen leicht zeigen kann, wie es ist, ein Auto ohne Dach zu fahren… im Winter… mit einer Perücke.

JENSEITS VON 4 RÄDERN

Sie träumen davon, Kampfjetpilot zu werden? Möchten Sie die Überlastung (G) erleben, die ein Pilot empfindet?

QS-BT1 mit seiner erstaunlichen Zugkraft von 41 kg/90 lbs ermöglicht es, die Unterschiede zwischen 1G, 2G, 3G und sogar 9G zu erleben und zu spüren. Positives G, negatives G oder beides, alles hängt von Ihren Vorlieben ab, der Himmel ist die Grenze, buchstäblich. Fliehkräfte, Triebwerksvibrationen, Kanonenfeuer, Raketenabschuss oder Leuchtraketenabwurf [2] – sie alle erzeugen ein präzises Feedback durch QS-BT1 und lassen Sie tief in die Simulation eintauchen. Der fehlende Faktor, der den Körper an den Sitz bindet, der Stress, den man bei engen Manövern spürt und bei dem man sich fragt, ob man das gleiche Manöver wirklich wiederholen möchte – all das ist endlich da, um die Kluft zwischen Realität und Simulation noch einmal zu verkleinern.

Video

QS-Bt1 Mehrzweck-Zweikanal-Direktantriebs-Gurtstraffer

KLEINE DETAILS, AUF DIE ES ANKOMMT

Der Sitz muss so gewählt werden, dass er zu Ihrer Körpergröße und -breite passt, denn die Position der Gurtschlitze ist entscheidend für ein realistisches Force-Feedback und die Immersion.

Für ein optimales Gesamterlebnis sollten die Gurtschlitze horizontal mit Ihrer Schulterhöhe übereinstimmen (angegeben als “CORRECT HEIGHT“).

Schlitze oberhalb der Schulterhöhe (angezeigt als “TOO HIGH”) verringern den Realismus und die Freude an der Rückmeldung.

Schlitze unterhalb der Schulterhöhe (gekennzeichnet als ‘TOO LOW‘) erzeugen einen nach unten gerichteten Zug, der für Flugsimulatoren geeignet ist, um abwärts gerichtete G-Kräfte zu imitieren, aber nicht ideal für Rennsimulationen ist.

KEIN SCHMERZ, KEIN GEWINN

Gilt NICHT für hier. Die Sicherheitsgurte müssen so ausgerichtet sein, dass Verletzungen vermieden werden.

Optimal ist es, wenn die Sicherheitsgurte direkt über den Schultern verlaufen, aber nicht den Hals berühren(grün gestrichelte Linie).

Zu breit eingestellte Schlitze können einen unnatürlichen Schulterzug verursachen, der den Realismus und die Genauigkeit der Kraftrückmeldung beeinträchtigt.

Eng eingestellte Schlitze (rote Pfeile nach innen) konzentrieren die Kraft unangenehm auf den Brustkorb und können die Bewegung einschränken, das Eintauchen in die Rennsimulation beeinträchtigen und Verletzungen verursachen.

QS-Bt1 Mehrzweck-Zweikanal-Direktantriebs-Gurtstraffer

HOCHBELASTUNGSSIMULATIONEN

Professionelle Renngurte sind für extreme Bedingungen ausgelegt und bieten mehr Sicherheit und Haltbarkeit als Simulationsgurte. Ihre robuste Konstruktion widersteht den dynamischen Bewegungen der QS-BT1-Plattform, die für eine realistische Simulation der G-Kräfte unerlässlich sind.

Im Gegensatz zu Rennsportgurten, die sich schneller abnutzen und weniger Sicherheit bieten, verfügen professionelle Gurte über einen sicheren Verriegelungsmechanismus, der ein versehentliches Lösen während der Benutzung verhindert, aber auch ein schnelles Lösen unter Belastung ermöglicht. Dieses Gleichgewicht gewährleistet sowohl Sicherheit als auch einen einfachen Ausstieg bei Simulationen mit hoher Belastung und eine einfache Handhabung.QS-Bt1 Mehrzweck-Zweikanal-Direktantriebs-Gurtstraffer

BEREIT FÜR 24H-LANGSTRECKENRENNEN

Der QS-BT1 bietet dank der gleichen Technologie wie der QS-220 einen extrem leisen Betrieb. Dank der nahezu geräuschlosen Leistung kann QS-BT1 auch zu später Stunde benutzt werden, ohne den Rest des Haushalts zu stören, und eignet sich perfekt für lange Langstreckenrennen, bei denen ein Fahrerwechsel stattfindet – Ihr Rennpartner kann sich neben dem laufenden QS-BT1 in Ruhe ausruhen oder schlafen [3].

QS-Bt1 Mehrzweck-Zweikanal-Direktantriebs-Gurtstraffer

WENN KEINE BEWEGUNG EINFACH BESSER IST

Klassische Bewegungsplattformen haben keine Wahl und sind bei längeren Beschleunigungen auf die Erdanziehung angewiesen. Selbst bei einer Neigung von 20 Grad ergibt sich nur eine wahrnehmbare Dauerbeschleunigung von etwa 3,3 m/s2 [4], was bei einem menschlichen Brustgewicht von 50 kg einer Kraft von nur 165 N entspricht. Bei einer Vollbremsung, die sowohl Nick- als auch Rollbewegungen erfordert, um sie korrekt zu simulieren, werden die genannten Kräfte drastisch reduziert. Im Vergleich zu QT-BT1, das 200 N pro Kanal erzeugt [5], ist es offensichtlich, dass sie zu zwei verschiedenen Ligen gehören. Wenn beide Systeme kombiniert werden, muss die Bewegungsplattform nicht mehr so viel Wert auf die Simulation von langanhaltenden Beschleunigungen legen und kann ihre Fähigkeiten für alles andere voll ausschöpfen.

QS-Bt1 Mehrzweck-Zweikanal-Direktantriebs-Gurtstraffer

BEWÄHRTE SIMULATIONSSICHERHEIT

Der QS-BT1 zeichnet sich durch sein realistisches Erlebnis und seine Sicherheit bei der Simulation von Straßenbedingungen und Fahrzeugverhalten aus. Seine Konstruktion umfasst mehrere Sicherheitsmerkmale, darunter:

  • Verwendung von Motoren und Stromversorgungen, die Zugkraft und Geschwindigkeit aus Sicherheitsgründen ausgleichen (unterschiedliche Nennspannungen).
  • Optimale Zugkraft, die stark genug für realistische Empfindungen, aber sicher für den Menschen ist.
  • Das zweikanalige, selbsttestende Motion-Lock [6] System, das mit verschiedenen QS-Bewegungsplattformen und QS-DD-20 kompatibel ist.
  • Zusätzliche Software-Wächter, die die Sicherheit über die Hardware-Lösungen hinaus erhöhen.

QS-Bt1 Mehrzweck-Zweikanal-Direktantriebs-Gurtstraffer

VERFÜGBARE EFFEKTE

RENNSPORTANWENDUNGEN

  • BREMSEN
  • QUERBESCHLEUNIGUNGEN

  • ZENTRIFUGALKRAFT BEI KURVENFAHRTEN

  • RADSCHLUPF UND RADBLOCKIERUNG

  • DREHZAHLBEGRENZER

  • MOTORVIBRATIONEN

  • GANGWECHSEL

  • SEITENSCHLUPF, TRAKTIONSVERLUST, ÜBERSTEUERN

  • VERTIKALE G-KRAFT

  • STRASSENHARSCHHEIT
  • SCHUTZ VOR DEM AUFPRALL

FLUGANWENDUNGEN:

  • POSITIV G [1]

  • NEGATIV G[1]

  • VERZÖGERUNG / GESCHWINDIGKEITSBREMSE

  • ZENTRIFUGALKRAFT BEIM ROLLEN/BÄNKEN

  • KANONENFEUER/RAKETENABSCHUSS

  • FACKEL/SPREU ENTSORGEN

Zusätzliche Informationen

Marke:

Modell:

QS-BT1

Artikelnummer:

QS-BT1

Leave feedback about this

  • Quality
  • Price
  • Service

PROS

+
Add Field

CONS

+
Add Field
Choose Image

Das ist es?

Qubisches System – QS-BT1

QS-BT1_Produktgurte_geschätzt_01

1.679,00 Incl. VAT (1.387,60 Excl. VAT)

Brauchen Sie Hilfe?

Marco-simraceshop

Stellen Sie all Ihre Fragen an Marco, unseren Produktspezialisten!